Printer Friendly, PDF & Email

Voraussetzungen

  1. Diagramme: Für die Diagramm-Darstellung wird Flash benötigt.
     
  2. Messzeitraum: Die Zeitangaben in Scores entsprechen der «Greenwich Mean Time» (GMT). Damit die Traffic-Werte in der Auflösung «pro Stunde» mit der «Central European Time» (CET) korrespondieren, müssen während der Winterzeit 1 Stunde und während der Sommerzeit 2 Stunden hinzugezählt werden.
     
  3. Auflösung: Die Auflösungen «pro Woche» und «pro Monat» entsprechen der Kalenderlogik.
     
  4. Aggregationen: Die Bereitstellung und Verfügbarkeit der Daten-Aggregationen in Scores ist wie folgt:
    • Stunde: verfügbar nach 1 bis 2 Stunde/n / History bis 70 Tage
    • Tag: verfügbar nach 1 Tag / History bis 180 Tage
    • Woche: verfügbar nach 1 bis 2 Tage/n / History unbegrenzt
    • Monat: verfügbar nach 1 bis 2 Tage/n / History unbegrenzt
       
  5. Sektionen:
    • Sektionen müssen auf Kundenseite umgesetzt werden. Die maximale Sektionsanzahl beträgt 5’000 pro Monat für das Gesamtangebot inkl. aller mitgemessenen Elemente.
    • Für 1 Berechnung können maximal 5 frei gewählte Sektionen gleichzeitig berücksichtigt werden.
    • Im gewählten Messzeitraum werden nur diejenigen Sektionen angezeigt, welche Traffic (mindestens eine gültige Page Impression) aufweisen.
    • Der Kennwert Unique Client ist nur auf Gesamtangebotsebene und nicht auf Sektionsebene verfügbar.
       
  6. Berechnungsdauer: Die Berechnungsdauer steigt mit längerem Messzeitraum, höherer Auflösung sowie zunehmender Anzahl Sektionen.