Printer Friendly, PDF & Email

6 von 10 streamen regelmässig

62 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer gehen regelmässig online, um Audio- und Video-Inhalte im Internet zu konsumieren. 14 Prozent bezeichnen sich sogar als Streaming-Heavy-User, d.h. sie streamen täglich oder fast täglich.

70 Prozent der Streaming-User geben an, mehrmals pro Monat oder häufiger Videos auf Videoportalen wie YouTube oder MyVideo zu schauen. Über die Hälfte hört Web-Radio. Ein Viertel der Streaming-User schaut sich Filme und Serien auf gebührenpflichtigen Video-on-Demand-Portalen wie Netflix, Swisscom TV oder Amazon Prime Video an.

Sehr beliebt ist das Smartphone, vor allem für die Audio-Angebote Musikstreamingdienste und Web-Radio/Live-Radio, aber auch für Videoportale. Sobald die User länger vor dem Bildschirm verbringen, z. B. für eine Fernsehsendung oder einen Film, werden vermehrt grössere Screens wie Laptops oder Tablets verwendet.

In der folgenden Infografik finden Sie aktuelle Zahlen zum Trend-Thema Streaming aus der Grundlagenstudie NET-Metrix-Base:

                                            Infografik_Streaming

Sie haben keine Lizenz, möchten aber trotzdem eine Datenauswertung erhalten? Dann fordern Sie noch heute eine Sonderanalyse bei uns an. 
Kontaktperson: Livia Stirnimann, 043 311 79 38, livia.stirnimann@net-metrix.ch

Hier finden Sie auf unserer Webseite aktuelle Zahlen zur Internetnutzung in der Schweiz: Publikation